Schulter Exoskelett S700

Mehr Kraft, weniger Last.
Arbeit leichter machen.

Leichter arbeiten mit dem Schulter Exoskelett S700
Bis zu 5 kg Kraftunterstützung pro Arm machen Tätigkeiten über Kopf und in Brusthöhe spürbar leichter.
Anpassbare Kraftunterstützung
Die Unterstützung lässt sich einfach auf den individuellen Bedarf einstellen.
maximale Bewegungsfreiheit
Die innovative Schulterkinematik erhält die natürliche Bewegungsfreiheit in alle Richtungen.
Flexible Nutzung mit mehreren Mitarbeitenden
Die werkzeuglose Größenverstellung gestaltet den Tausch von Mensch zu Mensch problemlos.
Schnelles an- und Ablegen
Das intuitive Gurtsystem ermöglicht An- und Ablegen in Sekunden.

Warum ein Exoskelett in Produktion und Fertigung einsetzen?

Leichter arbeiten

Das akkubetriebene Exoskelett exoIQ S700 ist ein neuartiges, ergonomisches Hilfsmittel. Es unterstützt mit bis zu 5 kg zusätzlicher Kraft je Arm.

Reduziert Fehler und erhöht Qualität

Den Kopf frei für die eigentliche Tätigkeit: Wer weniger Kraft in den Armen braucht, kann sich auf seine Aufgabe konzentrieren und macht sie besser.

Erfolgsfaktor Mensch

Nichts ist flexibler als der Mensch. Der wichtigste Antrieb erfolgreicher Unternehmen ist, die Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden konsequent zu erhalten.

Unternehmen zukunftsfähig gestalten

Betriebe spüren den Fachkräftemangel täglich und Bewerber/innen wählen ihren Arbeitgeber sehr bewusst aus.

Vielfältige Anwendungsgebiete

Industrie
Automotive
Logistik
Produktion
Handwerk

So einfach anzuziehen
wie ein Rucksack

Bis zu 5 kg Kraftunterstützung pro Arm
Atmungsaktive Textilien und Netzelemente an Rücken und Armen sorgen für gute Belüftung
Neuartiges Kugelgelenk ermöglicht die volle Bewegungsfreiheit des Oberkörpers
Werkzeuglose Einstellung
Schnellwechselsystem für die Gurttextilien zur hygienischen Verwendung durch mehrere Mitarbeitende
Werkzeuglose Einstellung für Körpergrößen zwischen 1,65m und 2,05m
Magnetische Armverschlüsse erleichtern das Anlegen
Bedienelement zur Auswahl des passenden Presets.
Pausetaste zur Unterbrechung der Unterstützung während Nebentätigkeiten
Zusatzkraft ohne Einschränkungen
Die innovative Schulterkinematik erhält die natürliche Bewegungsfreiheit, während die Kopfstütze zur Entlastung des Nackens bei Überkopfarbeiten beiträgt.
Mühelos angelegt
Das durchdachte Konzept erlaubt die zügige Anpassung an verschiedene Nutzende.
Individuelle Unterstützung
Das aktive System lässt sich individuell konfigurieren, damit es nur unterstützt, wo es soll. Weitere Individualisierungsmöglichkeiten mit eigenen Presets per App.

Technische Daten und Features S700 im Überblick

Technische Daten und Features S700 im Überblick
Antrieb
pneumatisch
Unterstützungsleistung
bis zu 5 kg je Arm
Akkusystem
kompatibel mit nahezu allen Festool 18V Systemakkupacks (BP 18 Li)
Laufzeit mit einem 4,0 Ah Akku
abhängig von der Arbeitsdynamik, bis zu 6 Stunden
Anzahl der Speicherplätze für Presets auf dem Exoskelett
4
Austausch/Ergänzung von weiteren Presets
ja, via App
Auswertungsfunktion der Unterstützungsleistung
ja, via App
Werkzeuglose Einstellung auf verschiedene Nutzende
ja
Anpassbar auf Körpergrößen von
1,65 bis 2,05 m
Verstellbereich Rückenlänge
15 cm
Verstellbereich Breite
14 cm
Verstellbereich Armlänge
10 cm
Schnellwechselsystem für die Gurte
ja
Gewicht inkl. 4,0 Ah Akku
6,5 kg

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Wann ist das S700 verfügbar?

Das Schulter Exoskelett S700 kann zuerst auf der Messe Automatica 2022 in München erlebt werden. Eine persönliche Vorstellung in Ihrem Unternehmen ist ebenfalls möglich und ab Oktober 2022 auch ein umfangreicher Testbetrieb.

Das Schulter Exoskelett S700 ist ein aktives System. Wie wird es angetrieben?

Das S700 generiert die Zusatzkraft mittels Pneumatik. Diese wird mit einem akkubetriebenen Kompressor erzeugt.

Warum setzt das Schulter Exoskelett S700 auf Luftdruck statt elektrischer Motoren?

Für das natürlichere, organischere Gefühl: Luftdruck wirkt für den Nutzenden weniger statisch als ein Elektromotor. Zudem sind bei Pneumatik als Antrieb die Aktuatoren wesentlich kompakter und leichter.

Gibt mir das Schulter Exoskelett S700 genügend Bewegungsfreiheit?

Die innovative Gelenkkette und die flexible Rückenaufhängung erlauben maximale Bewegungsfreiheit bei gleichzeitig kontrollierter Unterstützung. Und für den Griff in die Hosentasche oder andere Nebentätigkeiten kann die Kraftzufuhr mit der Pausentaste jederzeit unterbrochen werden, damit das S700 nicht zum Störfaktor wird.

Kann ich das Schulter Exoskelett S700 mit allen anderen Werkzeugen kombinieren?

Das S700 ist mit den meisten handelsüblichen, handgeführten Werkzeugen wie Schraubern, Niethämmern, Schleifmaschinen oder Saugern verwendbar. Da es mit seiner Unterstützungskraft in den Bewegungsablauf eingreift, ist die Verwendung bei sicherheitskritischen Handhabungen wie mit offenen elektrischen Leitungen oder Schneideblättern nicht angeraten. Eine Kombination mit persönlicher Schutzausrüstung ist im Einzelfall zu prüfen. Atemschutzgeräte mit Filtereinheit als Gürtel auf Hüfthöhe sind üblicherweise gut einsetzbar.

Warum ist das exoIQ Exoskelett schwerer als passive Exoskelette?

Intelligente Steuerung und regelbare Aktuatorik wiegen mehr als passive Systeme. Wie bei einem Lastrucksack wird dieses Mehrgewicht auf den Hüftgurt transferiert und durch die starke Beinmuskulatur gestützt. Im Gegensatz zu passiven, mechanischen Hilfsmitteln speichert das S700 nicht nur Kraft, sondern liefert dem Nutzenden darüber hinaus Zusatzkraft in den Armen, die das Mehrgewicht auf dem Rücken gefühlt zweitrangig erscheinen lassen.

Exoskelette im Automotivebereich

Mehr erfahren

Jetzt die exoIQApp downloaden

Einsatzgebiete identifizieren, Nutzen sichtbar machen und neue Presets auswählen. Für iOS und Android.

Nützliche Funktionserweiterung mit der exoIQ App.

Visualisierung der Unterstützungsleistung

Unergonomische Körperhaltungen erfassen und aktuelle Unterstützung darstellen.

Ergonomische Bewertung

Automatische Berichterstellung zu abgenommenem Lastgewicht, Winkel, Häufigkeit und Dauer der Tätigkeit.Zeitsynchrone Aufnahme aller Sensor- und Bewegungsdaten

Konfiguration der Exoskelette

Optimale Einrichtung der Exoskelette mit passenden Presets für unterschiedliche Arbeitsaufgaben.

Nützliche Funktionserweiterung mit der exoIQ App.

Ergonomische Bewertung

Automatische Berichterstellung zu abgenommenem Lastgewicht, Winkel, Häufigkeit und Dauer der Tätigkeit. Zeitsynchrone Aufnahme aller Sensor- und Bewegungsdaten.

Konfiguration der Exoskelette

Optimale Einrichtung der Exoskelette mit passenden Presets für unterschiedliche Arbeitsaufgaben.

Video-Arbeitsplatzdiagnose

Ergonomische Videoauswertung, um das richtige Exoskelett zu finden.

Video-Arbeitsplatzdiagnose

Ergonomische Videoauswertung, um das richtige Exoskelett zu finden.